Stellungnahme der BG´89 Rotenburg/Scheeßel Hurricanes zum Corona-Virus

Liebe Basketballfreunde,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Corona-Virus geben wir als Verein in diesem Schreiben Folgendes bekannt:

- der gesamte Spielbetrieb des NBV, der Regionalliga Nord, der WNBL und DBBL wurde heute mit sofortiger Wirkung eingestellt. Alle noch ausstehenden Spiele der Hurricanes entfallen ersatzlos. Die Saison 2019/2020 kann somit für alle Teams der Hurricanes bereits jetzt als beendet angesehen werden.

- Die BG´89 hat heute zudem den vereinsinternen Trainingsbetrieb mit sofortiger Wirkung bis auf Weiteres eingestellt.

 

Bitte leitet diese Informationen an Spieler*innen, Eltern und alle Beteiligten weiter!

 

Wir als Verein hoffen, dass durch diese Maßnahmen ein Beitrag zur Eindämmung des Corona-Virus geleistet werden kann. Die Gesundheit aller beteiligten Personen steht für uns im Vordergrund!

Wir bedanken uns ausdrücklich an dieser Stelle bei allen Spieler*innen, Trainer*innen, Betreuer*innen, Sponsoren, Unterstützern und Fans für das tolle Engagement in dieser Saison! Vielen Dank für Euren Einsatz!

Wir halten Euch über weitere Entwicklungen zum Spiel- und Trainingsbetrieb auf dem Laufenden und wünschen Euch alles Gute!

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung!

 

Sportliche Grüße,

 

Hauke Sievers

Abteilungsleiter BG´89 Rotenburg/Scheeßel

 

Rotenburg, 12.03.2020

Kirchstein überzeugt

Scheessel - Bereits nach dem ersten Viertel befanden sich die BG ’89 Hurricanes Rotenburg/Scheeßel in der Basketball-Oberliga auf der Verliererstraße – 12:25. „Den Anfang haben wir verschlafen“, stellte auch Trainer Thomas König fest. Und in der Folge gelang es seinem Team nicht mehr, den Gastgeber Basketball Lesum/Vegesack in Bedrängnis zu bringen, sodass am Ende eine klare 74:102 (33:51)-Niederlage stand...

mehr

Baden brilliert bei historischem Sieg

Aus Halle Berichtet - Matthias Freese - Wenn es um Basketball geht, dann vertraut Utz Bührmann lieber seinem Gefühl als dem, was er beim Einwerfen sieht. Und das ist gut so! Obwohl die Avides Hurricanes den Ball vor der Partie beim SV Halle häufig an den orangen Metallring setzten, statt ihn durch die Reuse flutschen zu lassen, sagte der mitgereiste Schatzmeister des Erstliga-Aufsteigers einen Sieg voraus – und sollte mit seiner...

mehr

König will Reaktion sehen

Rotenburg - Coach Thomas König erwartet von seinem Team „eine Reaktion“. Die Oberliga-Basketballer der BG ’89 Hurricanes hatten schließlich vergangene Woche trotz einer deutlichen Führung das Spiel gegen Bremen 1860 noch aus der Hand gegeben. Die Wiedergutmachung wird jedoch nicht einfach, schließlich reist das Liga-Schlusslicht morgen (19 Uhr) zum Tabellenvierten Basketball Lesum Vegesack...

mehr

Baden und Pakulat mit dabei

Scheessel - Für Coach Christian Greve ist die anstehende Begegnung in der 2. Regionalliga „ein Duell auf Augenhöhe“. Mit seinen Basketballerinnen der BG’89 Hurricanes II empfängt er am Sonntag (14 Uhr) in der Eichenschulhalle in Scheeßel den Tabellennachbarn SC Alstertal-Langenhorn. Die Voraussetzungen auf ein erfolgreiches Spiel sind bei den Gastgeberinnen gut,...

mehr

„Erfolge von gestern sind morgen uninteressant“

Rotenburg - Obwohl morgen bereits die letzte Partie der Hinrunde auf dem Programm steht, haben die Erstliga-Basketballerinnen der Avides Hurricanes laut Coach Christian Greve „noch nicht die richtige Konstanz gefunden“. Guten Leistungen stehen durchwachsene Auftritte gegenüber. Oder anders formuliert: Fünf Siege, aber auch fünf Niederlagen hat das Team bislang auf seinem Konto...

mehr