Stellungnahme der BG´89 Rotenburg/Scheeßel Hurricanes zum Corona-Virus

Liebe Basketballfreunde,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Corona-Virus geben wir als Verein in diesem Schreiben Folgendes bekannt:

- der gesamte Spielbetrieb des NBV, der Regionalliga Nord, der WNBL und DBBL wurde heute mit sofortiger Wirkung eingestellt. Alle noch ausstehenden Spiele der Hurricanes entfallen ersatzlos. Die Saison 2019/2020 kann somit für alle Teams der Hurricanes bereits jetzt als beendet angesehen werden.

- Die BG´89 hat heute zudem den vereinsinternen Trainingsbetrieb mit sofortiger Wirkung bis auf Weiteres eingestellt.

 

Bitte leitet diese Informationen an Spieler*innen, Eltern und alle Beteiligten weiter!

 

Wir als Verein hoffen, dass durch diese Maßnahmen ein Beitrag zur Eindämmung des Corona-Virus geleistet werden kann. Die Gesundheit aller beteiligten Personen steht für uns im Vordergrund!

Wir bedanken uns ausdrücklich an dieser Stelle bei allen Spieler*innen, Trainer*innen, Betreuer*innen, Sponsoren, Unterstützern und Fans für das tolle Engagement in dieser Saison! Vielen Dank für Euren Einsatz!

Wir halten Euch über weitere Entwicklungen zum Spiel- und Trainingsbetrieb auf dem Laufenden und wünschen Euch alles Gute!

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung!

 

Sportliche Grüße,

 

Hauke Sievers

Abteilungsleiter BG´89 Rotenburg/Scheeßel

 

Rotenburg, 12.03.2020

Tschaka

Da bin ich Fan von

Das war für mich als Fan ein sportliches Auf und Ab am Wochenende. Erst verliert mein Lieblingsfußballverein das Derby. Nur der HSV! Dann gewinnt mein Lieblingsbasketballverein gegen Langenhagen mit einer echten Tschaka-Leistung. Gut, die Saison ist noch nicht vorbei, aber für mich war dieses Spiel das Highlight der Saison. Von Beginn an feuerten die Jungs...

mehr

1.Damen: Griffitts erneut im Dreier-Rausch

Immer wieder schritt Christian Greve die Seitenlinie auf und ab, während er seiner Mannschaft dabei Applaus spendete. Der Coach der Avides Hurricanes war ...

mehr

WNBL: Hähner, Tölle und Stach trumpfen auf

Helge Eggers hatte das Motto hinterher parat: „Nervenstark den ersten Matchball vorbereitet“, betitelte der Coach der Junior Hurricanes den 80:70 (47:34)-Sieg seiner U 18-Basketballerinnen bei den RheinStars Ladies Hürth. In den drei...

mehr

Ein blutiger Sieg

Da bin ich Fan von

Mit Blick auf die Tabelle habe ich einen entspannten Sonntag in der Scheeßeler Halle erwartet. Zu Gast war der Tabellenvorletzte und um ehrlich zu sein bin ich von einem ungefährdeten Sieg ausgegangen. Dann kam es irgendwie anders. Die Gäste schossen die Dreier aus allen Rohren und aus allen Positionen. Wilde Dinger, die aus 11 Metern Entfernung ihr Ziel trafen...

mehr

Herren: 76:74 – Hurricanes gewinnen knapp

Es war ein Kampf, nicht schön, aber selten. Ein Spiel, bei dem auch nach der Schlusssirene noch nicht klar war, welche Mannschaft es letztlich gewonnen hatte. Die Basketballer der BG ‘89 Hurricanes hatten ...

mehr