3 BG Teams fahren nach Prag

Vom 17. bis 21.4. fuhren 38 Spieler und Spielerinnen der BG mit 3 Trainern zu einem Internationalen Osterturnier nach Prag.

Mit Gegnern aus Tschechien, der Slowakei, Spanien, Italien, Polen, Dubai, Finnland, Bulgarien, Lettland und Ungarn war das Turnier extrem groß aufgestellt. In extra umgebauten Messehallen fanden die Spiele statt.

Die 3 BG Teams, weiblich U16, weiblich U14 und männlich U14, hatten eine eigene Halle unfern der Spielhalle nur für sich zum Übernachten. Geschlafen wurde auf Matten aus der Halle, und selbst mitgebrachten Isomatten und Schlafsäcken, zufrieden schien zumindest einer, Coach Schaper bewertet: "Also mein Bett war gemütlich.".

Von einem traurigen Zwischenfall auf der Hinfahrt ließen sich die BGler trotzdem nicht die Laune verderben. Auch die Trainer Tomas Holesovsky, Heiner Schaper und Melda Tölle waren eifrig dabei und hatten viel Spaß in Tschechien. Auch außerhalb des Sportlichen Teils gab es viel zu entdecken, ein Ostermarkt und ein großer Jahrmarkt waren direkt nebenan, für genug Abwechslung war also gesorgt.

Erfolgreich war das Turnier im Sportlichen Sinne nur für ein Team, die weibliche U16 belegte den 3. Platz. Die U14 Teams störte es aber gar nicht, auf überlegene Gegner zu stoßen, die Spieler und Spielerinnen hatten eine Menge Spaß und freuen sich schon auf das nächste Internationale Turnier.

Schapers U14m mit einer Gegnermannschaft

U14w

U16w

Zurück