mU16: Hurricanes kassieren höchste Niederlage

Mit einer heftigen Niederlage beenden die U16m-Basketballer der BG´89 Rotenburg/Scheeßel die Hinrunde in der Landesliga. Beim Auswärtsspiel gegen den BBC Osnabrück mussten die Hurricanes eine überdeutliche 137:29-Pleite hinnehmen. Die Hurricanes mussten im Vorfeld auf diverse Leistungsträger verzichten. Gegen die körperlich und spielerisch um Klassen überlegende Osnabrücker waren die Hurricanes von Beginn an chancenlos. Selten gelang es der BG, gegen den hohen Druck Osnabrücker, den Ball kontrolliert in die gegnerische Hälfte zu bringen und sich Chancen herauszuspielen. Bereits zur Halbzeit lag das Team von Trainer Hauke Sievers mit 60:12 zurück. „Wir waren konkurrenzlos.“, so Sievers. „Jeder meiner Spieler hatte einen sehr schweren Stand gegen die Osnabrücker. Mit einer dreistelligen Differenz auswärts zu verlieren, ist bitter.“ Niko Zgkouri hielt mit 19 Punkten dagegen. Die Hurricanes beenden die Hinrunde mit 3 Siegen und 7 Niederlagen. Hurricanes: Leymann 2, Korda 1, Boschen 1, Zgkouri 19, Bullwinkel 3, Vetter 2, Neer 1, Tödter 0, Westphal 0

Zurück