Fröhlich gelingen 21 Punkte

John Fröhlich

Scheeßel - Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung haben die U 14-Basketballer der BG ’89 Hurricanes bei der BSG Bremerhaven ihren ersten Saisonsieg eingefahren. In der Landesliga feierten sie besonders durch das gelungene Fast-Break-Spiel einen 62:51 (32:24)-Erfolg.

In den ersten 15 Minuten setzte sich kein Team ab, Bremerhaven hatte dabei immer knapp die Nase vorn. John Fröhlich – Top-Scorer der Partie mit 21 Punkten – hielt dabei das Team der BG ’89 immer wieder auf Schlagdistanz. Im zweiten Viertel gelang dem Nachwuchsteam von Coach Thomas König ein 10:1-Lauf zur 32:24-Pausenführung. Jan-Malte Bonfils erzielte in dieser Phase sechs seiner 13 Punkte. Nach der Pause zeigten sich die Gäste weiterhin stark in der Defense, vor allem Benedikt Röhrs überzeugte mit guter Beinarbeit gegen Bremerhavens starken Guard Malte Köhler. Zeitweise wurde der Vorsprung auf 17 Punkte ausgebaut, sodass die Hurricanes im zweiten Saisonspiel zum ersten Sieg kam.

BG`89 Hurricanes: John Fröhlich (21), Jan-Malte Bonfils (13), Rudolf Reder (13), Eric Petersen (6), Leander Wöstmann (6), Leon Bach (6), Benedikt Röhrs. - mis

Rotenburger Kreiszeitung

Zurück