Heyber mit gutem Comeback - 52:42

Erfolgreiches Oberliga-Debüt für Hurricanes III

Scheessel - Der Aufsteiger ist erfolgreich in die neue Liga gestartet: Im Heimspiel gegen den BC VSK Osterholz-Scharmbeck setzten sich die Oberliga-Basketballerinnen der BG ’89 Hurricanes III mit 52:42 (24:28) durch – der Sieg stand allerdings lange Zeit auf der Kippe.

Erst in den letzten fünf Minuten machten die Hurricanes alles klar – da gelangen ihnen zehn Punkte, während die Gäste in dieser Phase leer ausgingen. „Das ist schon ein ganz anderes Niveau als in der Bezirksoberliga. Es war anstrengend“, gestand Nele Treblin, die vor allem wichtige Rebounds holte. Beste Werferin war indes ihre jüngere Schwester Mascha Treblin, der 20 Punkte gelangen. „Sie macht dort weiter, wo sie letzte Saison aufgehört hat“, fand Nele Treblin.

Wichtig war allerdings auch, dass die Hurricanes wieder auf Anna Heyber zurückgreifen können. Sie war nach ihrem einjährigen USA-Aufenthalt als Au-pair zurückgekehrt. „Und Anna hat uns wirklich gut weitergeholfen“, betonte Mitspielerin Mascha Treblin. Auf elf Punkte kam Heyber bei ihrem Comeback. Ebenfalls zweistellig punktete Sophie Wahlers.

BG`89 Hurricanes: Treblin (20), Heyber (11), N. Treblin (11), Wahlers (10), Grafelmann, Cordes, M. Rathjen, Ehrig. - maf

Rotenburger Kreiszeitung

Zurück