Ergebnisse des letzten Wochenendes

Herren: vs. SV Ofenerdiek: 79:68

1. Damen: vs. ALBA Berlin: 72:66

2. Damen: vs. BBC Osnabrück: 68:46

Eine gute Niederlage

Da bin ich Fan von

Es war der erwartet schwere Gegner und die erwartete Niederlage. Aber es war eine richtig gute Niederlage! Die Jungs haben sich in das Spiel und teilweise in die Osnabrücker gebissen. Die mochten diese aggressive Spielweise gar nicht und waren drei Minuten vor dem Ende, trotz 30-Punkte-Führung, ordentlich Klasse! Es war schon irgendwie interessant, dass...

mehr

U16m mit vermeidbarer Niederlage

Nicht den besten Tag erwischte die U16m am Sonntag im Heimspiel gegen den TUS Ebstorf. Mit 43:49 mussten sich die Hurricanes den Gästen geschlagen geben. Das Hinspiel gewannen die Hurricanes, sodass den Ebstorfern die Revanche im Rückspiel gelang. Die Gäste, die nur mit sechs Spielern anreisten, kamen immer wieder zu einfachen Körben und konnten das Spiel stets offen halten. Auch im Reboundverhalten zeigten die...

mehr

Hurricanes wachen zu spät auf – 57:66

Scheeßel - Insgesamt 31 Ballverluste und eine verschlafene Anfangsphase haben die U18-Basketballerinnen der Junior Hurricanes in der Nachwuchsbundesliga WNBL mögliche Punkte gekostet. Beim weiterhin verlustpunktfreien Hauptstadt-Club TuS Lichterfelde setzte es für das Team von Tomas Holesovsky daher eine 57:66 (23:34)-Niederlage. „Wir haben gekämpft, aber das Hauptproblem war, dass wir in der Offensive...

mehr

Hurricanes verabschieden sich mit 61:78 gegen Bad Homburg aus dem Rennen

Scheeßel - Von Matthias Freese. Es ist an der Zeit, die Virtual-Reality-Brille abzusetzen und der Wirklichkeit ins Auge zu blicken: Ab sofort haben die Basketballerinnen der Avides Hurricanes mit den Play-off-Rängen in der 2. Bundesliga wohl nichts mehr zu tun. Ein katastrophales Schlussviertel (11:27) im Rückspiel gegen die Falcons Bad Homburg bescherte den Gastgeberinnen eine am Ende deutliche 61:78 (36:34)-Heimschlappe...

mehr

56:57 – keine weiße Weste mehr

Scheeßel - Jetzt hat es die Basketballerinnen der BG ‘89 Hurricanes II also erwischt: Der Spitzenreiter der 2. Regionalliga West kassierte beim TV Vörden seine erste Saisonniederlage – diese allerdings erst nach der Overtime. Mit 56:57 (48:48/22:27) unterlag die Zweitliga-Reserve im Kreis Vechta, bleibt aber trotzdem in der Tabelle mit zwei Zählern vor dem ASC Göttingen (ein Spiel weniger) auf Platz eins. Bis auf die...

mehr