Hurricanes brechen früh ein – 52:61

Rotenburg - Von Matthias Freese. An einen Sieg glaubte angesichts der gezeigten Leistung wohl selbst Christoph Treblin rund zwei Minuten vor dem Ende nicht mehr ernsthaft. Also dachte der Hallensprecher, gleichzeitig Vorstand Sport, einen Schritt weiter und erinnerte per Lautsprecherdurchsage das Team und die knapp 150 Zuschauer daran, dass es „auch um den direkten Vergleich geht“. Doch die...

mehr

Wenn die Spannung raus ist

Scheeßel - Von Matthias Freese. Auch im vierten Anlauf hat es mit dem Erreichen des Top-4-Turniers im DBBL-Pokal nicht geklappt: Die Zweitliga-Basketballerinnen der Avides Hurricanes waren den ChemCats Chemnitz aus dem Oberhaus nicht gewachsen und schieden vor rund 250 Zuschauern in Scheeßel mit einer 42:77 (21:48)-Niederlage im Viertelfinale aus. „Es war ein gutes Testspiel für die kommenden Aufgaben, die...

mehr

Zum vierten Mal Viertelfinale – jetzt planen die Hurricanes gegen Chemnitz den Coup

Scheeßel - An die Zweitligisten scheinen die Verantwortlichen bei der Erstellung des Rahmenspielplans nicht gedacht zu haben. Sollte den Basketballerinnen der Avides Hurricanes am Sonntag (16.30 Uhr, Scheeßel) im Viertelfinale des DBBL-Pokals tatsächlich ein Coup gegen Erstligist ChemCats Chemnitz gelingen, droht dem Underdog eine Terminkollision. Parallel zum Top-4-Turnier steigen die ersten Spiele der Play-offs in den...

mehr

Die Rückkehr der „Dreier-Bande“

Rotenburg - Mit zwei Auswärtssiegen in weniger als 48 Stunden haben die Avides Hurricanes ihre Ansprüche auf einen Play-off-Rang in der 2. Basketball-Bundesliga Nord der Damen untermauert. Nach dem 59:53-Erfolg am Donnerstagabend bei Eintracht Braunschweig entschied der Erstliga-Absteiger am Sonnabend auch das nächste Niedersachsenduell für sich. Im ersten Rückrundenspiel dominierten die Hurricanes mit...

mehr

Treblin nach 45:64 etwas ratlos

Scheessel - Jetzt ist es also passiert: Die bis dato ungeschlagenen Basketballerinnen der BG ‘89 Hurricanes II mussten ihre erste Niederlage einstecken – und dazu noch eine deutliche. Der Spitzenreiter der 2. Regionalliga West unterlag beim TK Hannover II mit 45:64 (26:27). Dabei sah Mascha Treblin, die Pia Mankertz auf der Trainerbank vertrat, eine gute erste Halbzeit, in der ihre Mannschaft nach der schnellen Umstellung...

mehr